Wir arbeiten regelmäßig für verschiedene Fernsehanstalten. In besonders umfangreicher Form gestalten wir Sendeformate für das öffentlich-rechtliche Fernsehen.

Unter Anderem verantworten wir die die Crime-Reihe „Kommissare“ (ZDF), „Aktenzeichen XY Retro“ (ZDF) und „Ermittler!“ (ZDFInfo) mit. Auch für die privaten Fernsehanstalten sind wir ständig im Einsatz.

ProSieben_logo.svg

„Grenzmorde“

In Kehl, an der Grenze zu Frankreich, geht ein Frauenmörder um, der die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. Kommissar Gerhard Heck läuft die Zeit davon bei der Suche nach dem „Phantom von Kehl“.

„Mord im Wochenendhaus“

SÜDFILM arbeitet oft für ZDF und ZDFInfo historische Mordfälle auf – hier: Der erste geklärte Mord in der Geschichte von „Aktenzeichen XY… ungelöst“ (1968). Die Ermittlungen, […]

„Säurefassmörder“

In den 1980er Jahren verschwinden zwei Frauen in Hamburg scheinbar spurlos. Ein paar Tage nach ihrem Verschwinden gehen bei ihren Angehörigen Abschiedsbriefe ein, dass sie im […]

SÜDFILM Präsentation

Im neuen Imagetrailer der Firma SÜDFILM stellt Geschäftsführer Bülent Gençdemir das breite Aufgabenspektrum seiner Firma vor.

SÜDFILM | das „Startup-Unternehmen“ aus Südbaden

Filmbeitrag aus der Serie: „BadenTV stellt vor…“.

Das AZUBI-Projekt | SÜDFILM Weihnachtsgruß 2019

Die SÜDFILM GmbH wünscht seinen Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner, Freundinnen und Freunden frohe Festtage.